Essen-Makler-Gottschling-Immobilien

Allgemein

Neue Zulassungsregeln für Immobilienmakler und Immobilienverwalter?

Allgemein
Das Bundeswirtschsaftsministerium will die Berufszulassung für gewerbliche Immobilienverwalter und -makler reformieren und hat dafür einen entsprechenden Referentenentwurf vorgelegt. Demnach sollen neue Mindeststandards eingeführt werden, wenn diese eine Gewerbeerlaubnis erhalten wollen. Einem neuen Referentenentwurf des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zufolge müssen WEG-Verwalter einen Sachkundenachweis, ihre Zuverlässigkeit, geordnete Vermögensverhältnisse sowie eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung vorlegen, wenn sie…
Weiterlesen

BGH: Gaststätte kein Laden – Kneipe muss nachts dicht machen

Allgemein
Dient eine Eigentumseinheit laut Teilungserklärung als Laden, darf dort grundsätzlich keine Gaststätte betrieben werden. Mit diesem Urteil hat der Bundesgerichtshof (BGH) der Klage einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) stattgegeben, die sich gegen die nächtliche Nutzung einer ursprünglich als Laden ausgewiesenen Kneipe wandte. Jetzt muss das Lokal zumindest nach Mitternacht dicht machen. falco / Pixabay Die umstrittenen Räume…
Weiterlesen

Der Energieausweis – bei uns kostenfrei bei Erteilung eines exklusiven Vermarktungsauftrages für Ihre Wohnimmobilie

Allgemein
Sehr geehrte Damen und Herren, das Thema Energieausweis beschäftigt Immobilieneigentümer schon etwas länger. Und dennoch werden wir als Makler immer wieder auf dieses Thema angesprochen. Die Unsicherheit im täglichen Umgang damit ist immer noch sehr groß. jarmoluk / Pixabay Wichtig für Sie als Eigentümer ist, dass Sie Ihre Pflichten kennen. Der Gesetzgeber nimmt Sie in…
Weiterlesen

Immobilienkauf fast überall lohnend

Allgemein
In vielen ländlichen Regionen und in Ballungszentren dürfen Immobilieninhaber mit einem Wertzuwachs rechnen. Lediglich in Teilen Ostdeutschlands bleibt der Hauskauf riskant. Wohneigentum in Deutschland ist zuletzt deutlich teurer geworden. Dennoch dürfen viele Immobilienbesitzer einer Studie zufolge mit weiteren Wertsteigerungen rechnen. FlashBuddy / Pixabay In etwa der Hälfte der 402 deutschen Kreise und Städte könnten Haus-…
Weiterlesen

Büromarkt Essen boomte im ersten Halbjahr

Allgemein
Mit rund 85.000 qm (Vorjahr rund 50.000 qm) schloss der Essener Büromarkt das erste Halbjahr mit einem außergewöhnlich hohen Umsatz ab. Die ermittelte das Maklerunternehmen Cubion aus Mülheim an der Ruhr. Mit einem Anteil von 84.500 qm besteht der Flächenumsatz nahezu vollständig aus Vermietungsleistungen, die sich im Vergleich zum Halbjahr 2014 damit mehr als verdoppelt…
Weiterlesen

Graffiti sind normalerweise kein Mangel

Allgemein
Graffiti an der Fassade begründen keinen Mangel einer Mietwohnung in dem Haus, wenn keine besondere Beschaffenheit der Fassade vereinbart ist oder es sich nicht um eine Luxusimmobilie oder ein zwecks Repräsentation gemietetes Objekt handelt. Hintergrund An der Fassade eines Hauses in Berlin befanden sich mehrere großflächige Graffiti sowie zahlreiche sogenannte Tags. Der Mieter einer Wohnung…
Weiterlesen

Vollfinanzierung: Hauskauf auf Risiko

Allgemein
Wie sinnvoll ist die Finanzierung ohne Eigenkapital wirklich? Niedrigzinsen verlocken gerade zum Hauskauf – auch ohne großes Eigenkapital. So überlegt jeder vierte Käufer, den Hauskauf zu 100 Prozent per Kredit zu finanzieren. Doch eine Vollfinanzierung hat ihre Tücken. So lassen sich dies die Banken mit teuren Zinsen bezahlen. Gerade wer bei Hauskauf oder Hausbau wenig…
Weiterlesen

Thyssen-Krupp gibt Anstoß für weitere Entwicklung im Krupp-Gürtel

Allgemein
Thyssen-Krupp hat eine Teilfläche an der Altendorfer Straße verkauft. Der alte Real-Markt wird abgerissen und macht Platz für Neues. Thyssen-Krupp gibt den Anstoß für die weitere Entwicklung im Krupp-Gürtel. Der Konzern hat jetzt eine rund zwei Hektar große Fläche an der Altendorfer Straße veräußert. Käufer des Areals ist die Schoof-Gruppe aus Kevelaer. Der Projektentwickler vom…
Weiterlesen

Das ändert sich durch die Mietpreisbremse in Hamburg

Allgemein
Der 01.07.2015 ist für die Hamburger Immobilienwirtschaft ein historischer Tag. Ab diesem Tag gilt auch in der Hansestadt die umstrittene Mietpreisbremse. ImmoCompact zeigt, was sich dadurch konkret ändert und was Makler für Folgen neuen Regelung erwarten. Es ist so weit: Die Mietpreisbremse in Hamburg tritt pünktlich zum 01.07.2015 in Kraft. Damit reagiert die Hansestadt auf…
Weiterlesen

Wohnungsmieten im östlichen Ruhrgebiet um 3 Prozent gestiegen

Allgemein
In Dortmund und in den umliegenden Kommunen sind die Mieten für Wohnraum in den letzten 12 Monaten nur verhalten gestiegen. Einen vergleichsweise großen Sprung machten dabei die Mieten in der Stadt Dortmund selbst. Für eine 3-Zimmer-Wohnung aus dem Bestand im mittleren Wohnwert stieg dort die Miete um 4 Prozent. Dies geht aus dem Preisspiegel NRW-Wohnimmobilien…
Weiterlesen
Menü